elaskon header - Kutzendörfer & Dworak GmbH

Schmier- und Verfahrensstoffe der
ELASKON Sachsen GmbH & Co.KG

Die ELASKON Sachsen GmbH & Co. KG. forscht und entwickelt seit der Zulassung eines Schmiermittels im Koepeseilbetrieb im Jahr 1957 im Bereich der Drahtseilschmierung und anderen Einsatzgebieten von Spezialschmierstoffen.

Die ELASKON Sachsen wurde 1928 als Richter & Co. KG gegründet und firmierte ab 1958 aufgrund der Staatsbeteiligung als VEB Elaskonwerk Dresden. Die Reprivatisierung erfolgte 1992. Karl Schwald ist seit 2000 alleiniger Gesellschafter der heutigen ELASKON Sachsen GmbH & Co. KG.

Die langjährige Zusammenarbeit mit Universitäten, Hochschulen, Prüfinstituten und Zulassungsbehörden garantiert eine erstklassige Qualität der Produkte. Mit Hilfe eines eigenen Forschungs- und Entwicklungslabors sind die Fachleute von ELASKON jederzeit in der Lage, auf neue Anforderungen des Marktes zu reagieren.

Dabei bietet ELASKON Sachsen alle Vorteile eines mittelständischen Unternehmens:

  • hohe Flexibilität durch kurze Entscheidungswege
  • individuelle Problemlösungen für Partner und Kunden
  • Fachschulungen und Beratung durch Anwendungstechniker
  • Bündelung von Kompetenz und Erfahrung
  • ständige Produktinnovation und -optimierung im eigenen Forschungs- und Entwicklungslabor

Weiterlesen…