Schmiertechnik - Kutzendörfer & Dworak GmbH

Schmiertechnik

Schmiertechnik

In enger Zusammenarbeit mit unseren Partnern bieten wir eine Vielzahl an hochwertigsten Produkten für Ihre Anwendungen im Bereich Schmiertechnik.

Die hohen Standards unserer Partner

  • CARL BECHEM GmbH
  • ELASKON Sachsen GmbH & CoKG
  • Pressol
  • Tecalemit
  • Tectyl – Korrosionsschutz

im Bereich Schmierstoffe und Verfahrensstoffe gewährleisten ständige Weiterentwicklung und bieten höchste Qualität.

BECHEM entwickelt, produziert und vertreibt weltweit hochwertige Spezialschmierstoffe und Metallbearbeitungsmedien für fast alle industriellen Anwendungsbereiche. Im Produktportfolio finden sich hochwertige Standardprodukte sowie außergewöhnliche Spezialschmierstoffe für vielfältige Aufgabenstellungen.

In intensiver Zusammenarbeit mit Wissenschaft und Produktanwendern werden innovative und maßgeschneiderte Lösungen seit Jahrzehnten angeboten. Aufgrund der Produktvielfalt kann ihr individuelles Schmierstoffkonzept weiter entwickelt werden.

Folgende Bereich der Wirtschaft werden mit außergewöhnlichen Schmier- und Verfahrensstoffen beliefert:

  • Industrie und Produktion
    • Metallbearbeitung
    • Umformtechnik
    • Automobilindustrie
    • Lebensmittel- und Pharmaindustrie
    • Kunststoffindustrie
    • Zementindustrie, Tagebau, Bergbau und Aufbereitungstechnik
    • Eisen- und Stahlindustrie
    • Maschinenbau
    • Medizintechnik
    • Baugewerbe
    • Holzindustrie
    • Verkehrsbetriebe
    • Werkstätten
    • Druckereien
    • Energietechnik
    • Haus- und Klimatechnik

Elaskon produziert und vermarktet weltweit seit mehr als 40 Jahren hochwertige Spezialschmierstoffe. Aufgrund fortwährender Produktoptimierungen haben sie Lösungen für nahezu jeden Anwendungsbereich erarbeitet.

Die Konservierung bei Fahrzeugen wie Pkw, Landmaschinen, Nutzfahrzeuge, Streu- und Räumfahrzeuge stehen im Mittelpunkt der Firmenphilosophie.

Um den Korrosionsschutz zu optimieren werden die Produkte in Sondermaschinen, Biogas- oder Windkraftanlagen, Maschinenparks, Industrieanlagen, Flughafentechnik sowie in Maschinen angewendet.

Traditionsprodukte wie Hohlraumkonservierung und Unterbodenschutz wurden um umfangreiches Sortiment an Pflege-, Konservierungs- und Korrosionsschutzmitteln erweitert.

Die Kernkompetenz liegt in folgenden Bereichen:

  • Seilschmiermittel
  • Haftöle & Korrosionsschutz
  • Formen-, Trenn- und Schalöle
  • Fahrzeugpflege

Pressol ist der führende Hersteller von Schmier- und Werkstatttechnik.

Seit dem Jahr 1914 wurde die umfangreiche Produktpalette entwickelt und optimiert. Durch das umfangreiche Sortiment an Standardgeräten bietet Pressol für jede Schmieraufgabe eine maßgeschneiderte Lösung.

Der Fokus liegt auf folgenden Produktgruppen:

  • Öler
  • Zerstäuber
  • Trichter
  • Messbecher, Messeimer und Vorratskannen
  • Kanister
  • Fettpressen und Zubehör
  • Stoßpressen
  • Saug- und Druckspritzen
  • Schmiersysteme, Fettfüllgeräte, Wagen
  • Schmiernippel
  • Handpumpen
  • Schmierstoffgeber
  • Ölstandsaugen

Tecalemit

Die HORN GmbH & CO. KG wurde 1944 von Ernst Horn gegründet. Seit Jahrzehnten hat sich HORN als Spezialist für Betankungstechnik – insbesondere Diesel-, Heizöl- und Schmieröltechnik – am deutschen und europäischen Markt einen Namen gemacht.
Im Jahre 2000 übernahm HORN die Firma DEUTSCHE TECALEMIT 2000 GmbH & Co. KG und integrierte das gesamte Produktspektrum erfolgreich in das eigene Portfolio.

Zu unserer strategischen Produktausrichtung zählen:

  • Pumpen
  • Tanksysteme
  • Flüssigkeitsmanagement
  • Reifendrucktechnik
  • Werkstatt-Technik

Die traditionellen Bereiche Betankungstechnik und Werkstatt-Technik wurden durch zahlreiche Neuprodukte gefestigt.
In den vergangenen Jahren haben wir den Bereich Flüssigkeitsmanagement weiter ausgebaut sowie Produkte für die chemische Industrie entwickelt. TECALEMIT ist auf breiter Basis mit der kompletten Eigenentwicklung sowie Fertigung von Geräten, Komponenten und Systemen befasst.
Dabei gehört es zu unseren Unternehmensgrundsätzen, soziale, ökonomische und ökologische Zielsetzungen im Sinne einer nachhaltigen Entwicklung in Einklang zu bringen.

 

Tectyl

Tectyl-Schutzbeschichtungen besitzen starke Adhäsionskräfte gegenüber Metalloberflächen und bilden dadurch über eine aktive polare Bindung eine Rostschutzbarriere. Tectyl-Produkte sind für kurzzeitigen oder langfristigen Schutz entwickelt und für den Einsatz in Außen- ebenso wie in Innenbereichen geeignet. Sie wurden konzipiert, um Metalloberflächen zusätzlichen Schutz gegen die Auswirkungen von Feuchtigkeit, Salzsprühung und sogar hartnäckigen Korrosion verursachenden Stoffen zu bieten. Diese Eigenschaften haben zur Entwicklung einer Vielzahl an Tectyl-Produkttypen geführt, die multifunktionelle Leistung bieten.

Tectyl-Produkte wurden in unterschiedlichen Beschichtungsarten entwickelt, von dünnen, durchsichtigen Beschichtungen und Heavy-Duty-Wachs bis hin zu schwarzen bituminösen Produkte. Einige von ihnen sind als lösungsmittelfreie oder wasserbasierte Formeln für Fälle verfügbar, in denen Produkte mit einem hohen Lösungsmittelanteil aus ökologischen, gesundheitlichen oder sicherheitsrelevanten Gründen nicht zugelassen sind. Der Tectyl-Produktbereich umfasst außerdem eine schallabsorbierende Produktlinie namens V-damp; hierbei handelt es sich um eine Linie viskoelastischer, spritzbarer, flüssiger Schallschutzprodukte mit Anwendungen in verschiedenen Branchen, in denen von Metall erzeugte Schwingungen reduziert werden müssen. Sowohl beim Korrosionsschutz wie auch beim Schallschutz ist Tectyl eine global anerkannte Marke in Branchen wie beispielsweise:

Pkw-Hersteller, Lkw- und Bus-Hersteller, Eisenbahn
Militär, Ersatzteile, Container und Energieerzeugung
Allgemeine industrielle Fertigung, Beton-Branche